Tierschutzjugend NRW
       im Landestierschutzverband NRW e.V.

Willkommen auf unserer Webseite!

Hier findest du viele Informationen für Kinder und Jugendliche, die Tiere lieben und sich zukünftig im Tierschutz engagieren möchten oder bereits aktiv dabei sind. Interessierte Erwachsene erfahren hier mehr zu den überregionalen Angeboten für die Tierschutzjugendarbeit.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Entdecken der Seiten!

Aktuelle Meldungen zum Corona-Virus

Angesichts der überaus stark angestiegenen Anzahl von Corona-Neuinfektionen wurden umfangreiche Maßnahmen beschlossen, um das Infektionsgeschehen zu bremsen. Im November sollen Kontakte zu Menschen außerhalb der eigenen Wohnung soweit wie möglich reduziert werden, um eine Ansteckung mit dem Corona-Virus zu vermeiden. Nun wurden die Maßnahmen bis zum 20. Dezember verlängert.

Gemäß der ab 2. November gültigen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW sind alle Veranstaltungen, die der Unterhaltung und Freizeitgestaltung dienen, abzusagen. Übernachtungsangebote sind nur noch für notwendige und ausdrücklich geschäftliche Zwecke erlaubt.

Somit sind auch unsere für den November und Dezember geplanten Wochenend-Veranstaltungen nicht möglich.

Selbstverständlich werden wir bereits bezahlte Teilnehmerbeiträge für abgesagte Veranstaltungen umgehend erstatten. Wir hoffen auf euer / ihr Verständnis und freuen uns darauf, alle hoffentlich bald auf einer der nächsten Veranstaltungen wiederzusehen oder auch neu kennenzulernen.

Zunächst heißt es aber: Bitte haltet euch im Interesse aller an die Beschränkungen und bleibt gesund!

Du möchtest mal ein Wochenende mit uns verbringen? Hier ist unser nächstes Angebot:

aufgrund der Corona-Verordnung abgesagt :-(

Unser nächster Wochenend-Workshop soll vom 4. bis 6. Dezember 2020 stattfinden:

Kids kochen vegetarisch

ist dann unser Motto. Ob dieses Wochenende angesichts der Corona-Pandemie stattfinden kann,  ist aber fraglich.  Wenn es stattfindet, dann werden wir an diesem Wochenende ganz praktisch ausprobieren, welche Alternativen es zum Fleisch gibt. Wir werden zusammen vegetarisch – tierfreundlich, gesund und lecker – kochen und backen und unsere Ergebnisse natürlich auch verspeisen.

An diesem kulinarischen Wochenende können alle Kids ab etwa 8 Jahren teilnehmen. Es findet in Coesfeld statt.   

aufgrund der Corona-Verordnung abgesagt :-(

Vom 28. bis 29. November heißt es bei uns

Was läuft bei euch in Sachen Jugendtierschutz?

Zu diesem Treffen sind alle Leiter*innen und Teamer von Kinder- und Jugendgruppen der örtlichen Tierschutzvereine ab etwa 17 Jahren herzlich eingeladen. Wir möchten Erfahrungen aus der praktischen Arbeit mit den Nachwuchs-Tierschützern austauschen. Was für Themen und Projekte wurden erfolgreich bearbeitet und wie umgesetzt? Sind Probleme bei der Jugendarbeit aufgetaucht? Wie konnten bzw. könnten die gelöst werden?

Dieses Jugendgruppenleiter*innen-Treffen findet in Duisburg (Ruhrgebiet) statt.

digitale Ersatz-Veranstaltung :-)

Als kleiner Ersatz für unser persönliches Treffen, das aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht stattfinden kann, möchten wir uns in einem digitalen Zoom-Meeting mit euch über die mögliche bzw. nicht mögliche Jugendarbeit in diesem Jahr austauschen. Der Termin dafür ist Sonntag, 29. November um 11 Uhr (Ende nach Bedarf). Wir würden uns freuen, wenn noch weitere Jugendgruppenleiter*innen und Teamer dazu kommen. Du hast Interesse? Eine kurze Rückmeldung an herne@tierschutzjugend-nrw.de reicht und schon kommt der Einwahl-Link auch zu dir 😊

Du möchtest mal deine Ferien mit uns verbringen?

Nach dem schwierigen Jahr 2020 - die Kinder-Tierschutzferien in den Oster- und Herbstferien mussten aufgrund der Corona-Vorgaben ausfallen, nur die Sommerfreizeit konnte durch eine Zielverlegung nach Dänemark stattfinden - hoffen wir auf ein besseres Jahr 2021. 

Hier sind unsere Angebote in 2021:

Reiseziel in der ersten Woche der Osterferien (27. März bis 3. April 2021) ist das Gruppenhaus Eppe im Waldecker Land (Hessen). Dabei sein können alle Kids zwischen etwa 8 und 10 Jahren. Das Haus liegt am Waldrand und verfügt über ein großes Freigelände. Da sind intensive Naturerlebnisse garantiert. In den spannenden Tierschutz-Workshops werden wir uns das Bauenhofleben früher und heute anschauen. Daneben bietet die Umgebung mit dem Baumkronenweg am Edersee, der Freizeitwelt Aventura, wo du auf dem längsten Spielgerät Europas klettern kannst, einem Besucherbergwerk, in dem wir uns untertage begeben können und ein Schwimmbad mit 60 Meter Rutsche viele tolle Ausflusziele.

Der Teilnahmebeitrag für diese Kinder-Tierschutzferien beträgt 230 Euro (Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise ab/bis Herne sowie komplettes Programm).

In den Sommerferien (16. Juli bis 1. August 2021) können alle Jugendlichen ab etwa 13 Jahren mit uns tolle Tage im Land der Elche in Schweden verbringen. Dort wohnen wir in kleinen typisch schwedischen, rot gestrichenen Holzhäusern. Direkt hinter der Freizeitanlage liegt die Ostsee mit Wiesenstand und eigener Badebrücke. Viel Badespaß ist da garantiert! Mit zum Haus gehören zwei Ruderboote und zwei Kanus. Das Freigelände bietet mit Fußballplatz, Badminton-Netz und einer Lagerfeuerstelle viele Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten, lustige Challenges und vor allem viel Spaß. Rund um unser Feriendomizil Ängskär Lägergard ist Natur pur, die es zu entdecken gilt. Ausflüge könnten in einen Elchpark, sehenswerte kleine Städtchen, die Hauptstadt Stockholm oder zu historischen Werkstätten und Mühlen führen.

Der All-Inkluve-Teilnahmebeitrag (Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise inkl. Übernachtung auf der Fähre Kiel-Göteborg sowie komplettes Programm) für die 17tägige Freizeit beläuft sich auf 830 Euro.

In den Herbstferien tauchen wir vom 9. bis 16. Oktober 2021 in die Welt der Ritter und Gaukler. Dazu werden wir in die Eichenkreuzburg in Wedemark (Nähe Hannover / Niedersachsen) einziehen. In dieser Jugendburg werden wir das Leben im Mittelalter kennenlernen. Wie sah die Tierhaltung aus, was für Musik gab es und was hatte es mit Ritterkämpfen auf sich? Wir werden uns mit Pfeil und Bogen ausprobieren und im Wald Hütten bauen. An diesem Abenteuer-Camp können alle Kids zwischen etwa 10 und 12 Jahren teilnehmen.

Es stehen aber auch einige Ausflüge in die Neuzeit auf unserem Programm. Diese reichen von Tierheimbesuch bis Erlebnis-Schwimmbad.

Der Teilnahmebeitrag für diese Kinder-Tierschutzferien beträgt 220 Euro (Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise ab/bis Herne sowie komplettes Programm).

Die ausführlichen Infoflyer zu allen Ferienangeboten sind noch in der Bearbeitung. Sie folgen kurzfristig. Im Bedarfsfalle sind Zuschüsse zu den Teilnahmebeiträgen der Ferienangebote möglich. Bitte sprecht uns an!

Tierschutzjugend – Newsletter       

Durch die notwendigen Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie ist in diesen Wochen vieles nicht möglich. Insbesondere fehlen dir sicher die eingeschränkten Aktivitäten mit Freunden.

Auch unsere Veranstaltungen können nicht alle wie geplant stattfinden. Damit du in dieser Zeit nicht ganz auf die Tierschutzjugend verzichten musst, hat das Betreuer*innen-Team beschlossen, einen Newsletter einzurichten. In ihm findest du Tierschutz-Infos, tierische Rätsel, Bastelanleitungen, Film- und Büchertipps, Hinweise auf interessante Internetseiten und praktische Tierschutz-Aktivitäten.

Wir verschicken neue Newsletter an die uns bekannten Mail-Adressen. Wenn du in diesen Verteiler aufgenommen werden möchtest, sende uns einfach deine Mailadresse. Ansonsten findest du den neusten Newsletter aber auch hier:

Du möchtest dir eine ältere Ausgabe downloaden?

Du schaue doch mal hier