Tierschutzjugend NRW
       im Landestierschutzverband NRW e.V.

Willkommen auf unserer Webseite!

Hier findest du viele Informationen für Kinder und Jugendliche, die Tiere lieben und sich zukünftig im Tierschutz engagieren möchten oder bereits aktiv dabei sind. Interessierte Erwachsene erfahren hier mehr zu den überregionalen Angeboten für die Tierschutzjugendarbeit.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Entdecken der Seiten!

Aktuelle Meldungen zum Corona-Virus

Erfreulicherweise sinkt die Anzahl der Corona-Neuinfektionen endlich sehr deutlich. Gemäß der ab 28. Mai gültigen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW sind nun auch Präsenz-Angebote der Jugendverbände grundsätzlich wieder möglich. Was wo mit welchen Hygiene-Auflagen genau erlaubt ist, hängt von der Inzidenzstufe der jeweiligen Stadt bzw. des Landkreises ab.

So sind ab Juni auch unsere geplanten Wochenend- und Ferien-Veranstaltungen - mit Corona-Negativ-Nachweis - wieder möglich.

Selbstverständlich werden wir bereits bezahlte Teilnehmerbeiträge für abgesagte Veranstaltungen umgehend erstatten. Wir hoffen auf euer / ihr Verständnis und freuen uns darauf, alle hoffentlich bald auf einer der nächsten Veranstaltungen wiederzusehen oder auch neu kennenzulernen.

 Du möchtest mal ein Wochenende mit uns verbringen?

Herzlich gern! Jede*r ist bei unseren Veranstaltungen willkommen. Du musst weder Mitglied werden, noch in einer der örtlichen Jugendgruppen aktiv sein. Was wir so alles vorhaben, findest du hier oder in unserem Jahresprogramm (Download im grünen Balken).

Allerdings ist aufgrund von Corona-Beschränkungen noch nicht alles in Präsenz möglich. Teilweise gibt es dann ersatzweise digitale Online-Angebote.

Am Wochenende 18. bis 20. Juni heißt es bei uns 

Eine Kuh macht nicht nur Muh - sondern kann noch so viel mehr

Sicher weißt du, dass Kühe Milch geben. Aber hast du schon mal gehört, dass Kühe jeden Tag 30.000-mal auf ihrem Fressen herumkauen und die Nahrung in vier verschiedenen Mägen verdaut wird? Wusstest du, dass Kühe Dialekt sprechen (oder besser muhen) und leckeres, frisches Gras über mehrere Kilometer hinweg riechen können? Dass aus braunen Kühen kein Kakao fließt und es auch keine lila Kühe für gute Schokolade gibt, weißt du ganz bestimmt. Aber verbringen alle Kühe den Tag wirklich auf grünen Wiesen?

Mitmachen können alle Kids zwischen etwa 8 und 11 Jahren. Wir möchten mit euch ein spannendes und erlebnisreiches Wochenende in Haltern am See erleben und hoffen sehr, dass die Corona-Zahlen weiter auf dem niedrigen Niveau bleiben und dies möglich ist.

Neben den spannenden tierischen Inhalten gibt es natürlich auch wieder ein unterhaltsames Freizeitprogramm mit vielen Spielen, Naturerlebnissen und Stockbrotbacken am Lagerfeuer.


Nähere Infos hier oder als Infoflyer zum Download

Du möchtest mal deine Ferien mit uns verbringen?

Auch da kann jede*r dabei sein! Wir hoffen sehr, dass die Ferienfreizeit in den Sommerferien und die Kinder-Tierschutzferien in den Herbstferien stattfinden können - gegebenenfalls unter Einhaltung spezieller Hygiene-Vorgaben oder auch wie bei der Sommerfreizeit im letzten Jahr, mit einer Änderung des Reiseziels.

Dies haben wir in 2021 noch vor:

In den Sommerferien (16. Juli bis 1. August 2021) können alle Jugendlichen ab etwa 13 Jahren mit uns 17 tolle Tage verbringen. Unsere Ferienabenteuer führen uns ins Land der Elche, also Schweden. Direkt hinter der Freizeitanlage liegt die Ostsee mit Wiesenstand und eigener Badebrücke. Viel Badespaß ist da garantiert!

nach der ab 28. Mai in Kraft getretenden Corona-Schutzverordnung sind Ferienfreizeiten wieder möglich! :-))

Mehr Infos hier oder als Infoflyer zum Download:


In den Herbstferien tauchen wir vom 9. bis 16. Oktober 2021 in die Welt der Ritter und Gaukler. Dazu werden wir in die Eichenkreuzburg in Wedemark (Nähe Hannover / Niedersachsen) einziehen. In dieser Jugendburg werden wir das Leben im Mittelalter kennenlernen.  An diesem Abenteuer-Camp können alle Kids zwischen etwa 10 und 12 Jahren teilnehmen.

Mehr Infos hier oder als Infoflyer zum Download:

 Im Bedarfsfalle sind Zuschüsse zu den Teilnahmebeiträgen möglich. Bitte sprecht uns an!

 Tierschutzjugend – Newsletter       

Durch die notwendigen Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie ist in diesen Wochen vieles nicht möglich. Insbesondere fehlen dir sicher die eingeschränkten Aktivitäten mit Freunden.

Auch unsere Veranstaltungen können nicht alle wie geplant stattfinden. Damit du in dieser Zeit nicht ganz auf die Tierschutzjugend verzichten musst, hat das Betreuer*innen-Team beschlossen, einen Newsletter einzurichten. In ihm findest du Tierschutz-Infos, tierische Rätsel, Bastelanleitungen, Film- und Büchertipps, Hinweise auf interessante Internetseiten und praktische Tierschutz-Aktivitäten.

Wir verschicken neue Newsletter an die uns bekannten Mail-Adressen. Wenn du in diesen Verteiler aufgenommen werden möchtest, sende uns einfach deine Mailadresse. Ansonsten findest du den neusten Newsletter aber auch hier:

Du möchtest dir eine ältere Ausgabe downloaden?

Dann schaue doch mal hier