Tierschutzjugend NRW
       im Landestierschutzverband NRW e.V.

Du möchtest mal deine Ferien mit uns verbringen? Sehr gerne!

Auch da kann jede*r dabei sein! Du musst weder Mitglied werden, noch in einer der örtlichen Jugendgruppen aktiv sein.

Auch unsere Ferien-Aktivitäten finden unter Einhaltung der jeweils gültigen Corona-Vorgaben statt. Trotzdem erwarten dich spannende und erlebnisreiche Ferientage zusammen mit anderen Tier- und Naturfreunden in deinem Alter. 

Betreut wirst du rund um die Uhr von einem Team aus erfahrenen Betreuer*innen. Alle Ferienaktivitäten starten und enden in Herne (Ruhrgebiet). Für die Oster- und Sommerfreizeiten gibt es eine zusätzliche Mitfahrmöglichkeit ab/bis Hannover. Der Teilnahmebeitrag ist jeweils "All-inklusive", beinhaltet also Unterkunft, vegetarische Vollverpflegung, die An- und Abreise und das gesamte Programm.

Hier sind unsere Angebote für 2022:

Osterferien:

Ziel unser Tierschutz-Erlebnisferien in der Woche vor Ostern (9. bis 16. April 2022) war das Freizeitheim Marwede in Scharnhorst (Niedersachsen). Dabei sein konnten alle Grundschüler*innen, also Kids zwischen etwa 6 und 10 Jahren

Auf dem Programm standen viele tolle tierische Erlebnisse. So waren wir während unserer Ferienwoche im Otter-Zentrum Hankensbüttel und dem Wildpark Lüneburger Heide. Dazu gab es natürlich viele Spiele, Bastelangebote, Lagerfeuer mit Stockbrotbacken und eine Nachtwanderung. 

Nach einer erlebnisreichen Ferienwoche bei bestem Frühlingswetter sind wir zurück!

Sommerferien:

In den Sommerferien heißt es für Teens ab etwa 13 Jahren "Zwischen Highlands und Loch Ness", das Reiseziel vom 15. bis 31. Juli 2022 ist also Schottland

Dort geht es auf Ausflügen zu einem Schäfer und seinen Bordercollies, in ein Naturreservat mit brütenden Seeadlern und mitten in eine Herde Rentiere. Nicht fehlen darf auch die Loch-Ness-Expedition. Ob wir dort wohl das sagenumwobene Seeungeheuer Nessie zu Gesicht bekommen? Den typischen Schotten können wir bei den Highlandgames sehen. 

Der Teilnahmebeitrag für die 17tägige Freizeit beträgt 820 Euro. 

Die Gruppe ist nach 17 abenteuerlichen Tagen in Schottland wieder gut in Herne angekommen.

Herbstferien:

In den Herbstferien verbringen wir mit etwa 11 bis 15-jährigen Teens eine Ferienwoche (7. bis 14. Oktober 2022) an der Nordsee in Brouwershaven / Zeeland (Niederlande)

Wir wohnen dort nicht nur am Meer, sondern wir werden uns auch mit dem Thema Meer und Meeresverschmutzung beschäftigen. Wir besuchen  eine Seehundstation und sehen uns an, wie dort Heulern (Baby-Seehunde) geholfen wird. Wir können am Strand Muscheln suchen, den kleinen Hafen anschauen und einen Ausflug in die Stadt Middelburg mit ihren Grachten und Kanälen machen.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 270 Euro. Hier der ausführliche Infoflyer zum Download:

Achtung: Hier sind nun leider alle Plätze vergeben! Aber gerne schon mal vormerken: Auch in den Herbstferien 2023 wird es Tierschutzferien in den Niederlanden geben.

Im Bedarfsfalle sind Ermäßigungen / Zuschüsse zu den Teilnahmebeiträgen möglich. Bitte sprecht uns an!

Alle unsere Veranstaltungen findest du hier oder in unserem Jahresprogramm (Download im grünen Balken).