Tierschutzjugend NRW
       im Landestierschutzverband NRW e.V.

Veranstaltunsangebote für Kids, Jugendliche sowie Gruppenleiter*innen  und übrige Teamer                 


Neue Jugendgruppen braucht das Land!

Beginn:27.08.2022
10:00
Ende:27.08.2022
16:00

Online-Angebot (Zoom-Meeting): Schulung für zukünftige Jugendgruppenleiter*innen und Teamer ab etwa 18 Jahren

Dieses Zoom-Meeting sich in erster Linie an alle, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Kinder- oder Jugendgruppe im Tierschutzbereich zu gründen oder gerade eine gegründet haben, aber noch mehr über die Tätigkeit der Gruppenleitung sowie der übrigen Teamer wissen möchten. Themen sind u.a. mögliche Aktivitäten der Kinder und Jugendlichen, die Programmgestaltung und didaktische Umsetzung, Zusammensetzung der Gruppe, Finanzierung, Erfüllung der Aufsichtspflicht und notwendiger Versicherungsschutz.

Teilnahmebeitrag: 20 Euro für die Zusendung umfangreicher Unterlagen



Zurück zur Übersicht


Auf unseren Veranstaltungen ist jede*r herzlich willkommen. Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich!

Allgemeine Hinweise und das Kleingedrukte
Kleingedrucktes Stand 2021.pdf (415.74KB)
Allgemeine Hinweise und das Kleingedrukte
Kleingedrucktes Stand 2021.pdf (415.74KB)
Anmeldung zu Wochenend-Workshops
Anmeldeformular Wochenend-Workshops.pdf (68.06KB)
Anmeldung zu Wochenend-Workshops
Anmeldeformular Wochenend-Workshops.pdf (68.06KB)
Anmeldung zu Ferien-Freizeiten
Anmeldeformular Ferien-Freizeiten.pdf (66.71KB)
Anmeldung zu Ferien-Freizeiten
Anmeldeformular Ferien-Freizeiten.pdf (66.71KB)
Infoblatt Zuschussmöglichkeiten zu Ferienangeboten
Zuschussmöglichkeiten zu Ferienangeboten der Tierschutzjugend NRW.pdf (45.58KB)
Infoblatt Zuschussmöglichkeiten zu Ferienangeboten
Zuschussmöglichkeiten zu Ferienangeboten der Tierschutzjugend NRW.pdf (45.58KB)

 

Wir freuen uns auf dich!

Aktuelles

Die sehr schwierige Coronazeit betrifft insbesondere auch Kinder und Jugendliche. Sicherlich sind Schutzmaßnahmen nötig, wir sind aber der Ansicht, das soziale Kontakte und schöne Erlebnisse gerade für Kids und Teens nicht völlig auf der Strecke bleiben dürfen. 

Daher finden unsere Veranstaltungen mit der relativ geringen Personenanzahl statt.

Natürlich möchten wir unsere Veranstaltungen aber möglichst „sicher“ gestalten und passen sie an die jeweils aktuelle Corona-Situation an. Auch wenn nahezu alle gesetzlichen Corona-Beschränkungen und Vorgaben ausgehoben wurden, ist ja Corona leider nicht vorbei. Aktuell müssen alle Teilnehmer*innen der Veranstaltungen bei der Ankunft eine negative Coronatest-Bescheinigung (höchstens 24 Stunden alt) vorlegen, alle Betreuer*innen sind zudem geimpft.

Sollten Veranstaltungen doch abgesagt werden müssen, erstatten wir selbstverständlich bereits bezahlte Teilnahmebeiträge umgehend. Wir freuen uns darauf, euch bald auf einer der nächsten Veranstaltungen wiederzusehen oder auch neu kennenzulernen.

Videos von vergangenen Veranstaltungen

 Wir-haben-es-satt Demo 2018        

                                                                                                                                          

Landesjugendtreffen 2018

Osterferien 2016

Herbstferien 2015